WEILBURGER GOES SUSTAINABLE

Weilburger wäscht sich nicht grün und behauptet als Lackhersteller auch nicht zu 100% nachhaltig zu sein.
Doch wir setzen schon heute bei der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte auf effiziente Verfahren und behalten den Fokus auf Umwelt- wie auch Gesundheitsschutz. Unsere Ziele sind ambitioniert und wir arbeiten jeden Tag daran noch nachhaltiger zu werden. Das zahlt sich für uns, unsere Kunden wie auch für die Umwelt aus.

Wir denken langfristig, unser Fokus liegt auf Innovation.

Die grüne Lackfabrik in Beselich

An unserem neuesten Standort in Beselich-Obertiefenbach bei Weilburg produzieren wir heute schon zu 100% auf Wasserbasis. Dank Investitionen in Photovoltaikanlagen können wir heute ausreichend Energie produzieren, nicht nur um den Bedarf für unsere Tätigkeiten zu decken, sondern auch um 20% des erzeugten Stroms ins Netz einzuspeisen. Damit sparen wir pro Jahr 280t CO2 ein.

Die grüne Lackfabrik in Beselich

An unserem neuesten Standort in Beselich-Obertiefenbach bei Weilburg produzieren wir heute schon zu 100% auf Wasserbasis. Dank Investitionen in Photovoltaikanlagen können wir heute ausreichend Energie produzieren, nicht nur um den Bedarf für unsere Tätigkeiten zu decken, sondern auch um 20% des erzeugten Stroms ins Netz einzuspeisen. Damit sparen wir pro Jahr 280t CO2 ein.

Fakten:

Unser Standort in Gerhardshofen – bereit für die Zukunft

EcoVadis Goldmedaille für WEILBURGER Graphics

Die WEILBURGER Graphics GmbH konnte sich in diesem Jahr die Goldmedaille im EcoVadis Ranking für ihre Nachhaltigkeitserfolge sichern. Das Unternehmen, das seine CSR-Aktivitäten bereits zum zweiten Mal bewerten ließ, gehört damit zu den besten 5 Prozent der von EcoVadis bewerteten Unternehmen und konnte sich im Vergleich zum Vorjahr weiter verbessern. Mit der Goldmedaille wurden die Erfolge im Bereich Nachhaltigkeit gewürdigt.

EcoVadis ist eine unabhängige Rating-Agentur, die weltweit Unternehmen hinsichtlich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) bewertet. EcoVadis bewertet Managementsysteme in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung. Die Bewertungsmethodik von EcoVadis basiert auf internationalen Standards wie dem Global Reporting Index (GRI), ISO 26000 und den Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen.

Die evidenzbasierte Bewertung hat EcoVadis zum weltweit vertrauenswürdigsten Anbieter von Nachhaltigkeitsratings gemacht. Die Plattform verfügt über ein globales Netzwerk von mehr als 125.000 Unternehmen und deckt 200 Branchen und 175 Länder ab.

Investitionen in nachhaltige Produktionsanlagen

Im Jahr 2019 wurde an unserem Standort in Gerhardshofen die weltweit modernste Anlage für die Produktion wässriger Lacke für die grafische Industrie in Betrieb genommen. Die Vollautomatisierung dieser Anlage nach Industrie 4.0 Standard ermöglich uns schon heute unterschiedliche Wasserlacksysteme in nahezu unbegrenzter Menge wirtschaftlich, ökologisch nachhaltig und in höchster Qualität zu produzieren. Bereits in den Jahren 2020 - 2021 erweiterten wir diese Anlage für noch mehr Produktionskapazitäten und adaptierten dieses Anlagensystem auch für die Produktion unserer UV-Lacksysteme.

In die Zukunft mit erneuerbaren Energien

Auch an unserem Standort in Gehardshofen setzt WEILBURGER den Weg der Nachhaltigkeit im Umgang mit Energie weiter fort. Seit mehreren Jahren wird 100% grüne Energie verwendet, zusätzlich zu der aus eigenen Photovoltaikanlage und Blockheizkraftwerk erzeugten Energie. Die dadurch erzielte CO2 - Reduktion beträgt jährlich mehr als 200 Tonnen.

Fakten:

Nachhaltigkeit beginnt schon im Kleinen.

Weitere Informationen zu verschiedenen Themen:

Responsible Care

Weilburger hat eine Selbstverpflichtung zu den weltweit gültigen Responsible-Care-Grundsätzen abgegeben. Für uns ist es grundlegende Verpflichtung, schonend mit den natürlichen Ressourcen umzugehen, sicher zu produzieren und die Umwelt so wenig wie nötig zu belasten.

Mehr erfahren

Umweltschutz

Mit unseren innovativen Produkten tragen wir dazu bei, die Umwelt zu schützen und den Ressourcenverbrauch zu reduzieren.

Mehr erfahren

Umweltpolitik

Beim Umweltschutz haben wir in der Vergangenheit bereits große Erfolge erzielt. Darauf wollen wir uns nicht ausruhen.

Mehr erfahren

Sicherheit

Wir haben uns verpflichtet, sichere Arbeitsbedingungen zu fördern und zu erhalten. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter steht dabei im Mittelpunkt.

Mehr erfahren

Lebensmittelsicherheit und GMP

Unser Qualitätsbegriff ist erweitert um den Begriff der Prozessqualität, die zu hervorragender Produktqualität führt. Wir bieten unseren Kunden verbesserte Funktionalität und Zuverlässigkeit. Damit steigt auch die Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit unserer Kunden.

Mehr erfahren

Code of Conduct

Das Vertrauen unserer Geschäftspartner, Kunden, Kapitalgeber sowie unserer Mitarbeiter und der Öffentlichkeit in Grundprinzipien eines gesetzestreuen und verantwortungsbewussten Handelns haben uns dazu bewogen, einen Verhaltenskodex festzulegen.

Mehr erfahren

Tobias Lochner

Leiter Qualitätsmanagement

Tel: +49 6471 315 111
Mail: t.lochner@weilburger.com

WEILBURGER Coatings GmbH
Ahäuser Weg 12-22
35781 Weilburg
Deutschland

Renate Schindler

Leitung Qualitäts- und Umweltmanagement

Tel: +49 9163 9992-540
Mail: r.schindler@weilburger-graphics.de

WEILBURGER Graphics GmbH
Am Rosenbühl 5
91466 Gerhardshofen
Deutschland


Tobias Lochner

Leiter Qualitätsmanagement

Tel: +49 6471 315 111
Mail: t.lochner@weilburger.com

WEILBURGER Coatings GmbH
Ahäuser Weg 12-22
35781 Weilburg
Deutschland

Renate Schindler

Leitung Qualitäts- und Umweltmanagement

Tel: +49 9163 9992-540
Mail: r.schindler@weilburger-graphics.de

WEILBURGER Graphics GmbH
Am Rosenbühl 5
91466 Gerhardshofen
Deutschland